Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

Livestream
Bereits stattgefunden
Freitag 14:30 - 15:00 Uhr

Prof. Jalid Sehouli
Prof. Jalid Sehouli

Schlechte Nachrichten gut zu überbringen ist eine hohe Kunst. Wer wüsste das besser als ein Arzt, der oftmals Gespräche führt, die darüber entscheiden, ob ein Leben gut oder schlecht weitergeht.

Jalid Sehouli, Chefarzt für Gynäkologie an der Berliner Charité, hat intensiv nach Leitlinien gesucht, die jeder angehende Arzt lernen kann. In seinem Buch verbindet er hilfreiche Ratschläge für die Besprechung existenzieller Situationen mit berührenden und dramatischen Geschichten aus seiner ärztlichen Praxis. Die lebensnotwendige Bedeutung von Patientengesprächen wird so spürbar und bietet jedem, der schwierige Nachrichten zu überbringen hat, wertvolle Anregung.

  • Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin
  • Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité Campus Benjamin Franklin, Berlin
  • Leiter des Europäischen Kompetenzzentrums für Eierstockkrebs (EKZE), Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin
  • Leiter des interdisziplinären Gynäkologischen Krebszentrums der Charité
  • Co-Direktor des Charité Comprehensive Cancer Centers

zum Livestream →

Zu den anderen Themen blättern:

Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Lob oder Kritik zu diesem Thema? Wir freuen uns über Ihren Kommentar!